Geschrieben am

Zuckerersatz als gute Alternativen für Zucker

Zuckerersatz als gute Alternative für Zucker auf Viva Figura

Im heutigen Blogbeitrag wollen wir uns einmal mit dem Thema Zuckerersatz beschäftigen. Du erfährst von uns, welche sinnvollen Möglichkeiten es gibt, Zucker in deiner Ernährung auszutauschen und trotzdem nicht auf den süßen Geschmack verzichten zu müssen.

Xylit als Zuckerersatz

Ein bekannter Zuckerersatz ist Xylit. Dies ist ein natürlicher Stoff, der in verschiedenen Obst- und Gemüsesorten vorkommt, aber auch in der Rinde von Birke und Buche. Die industrielle Herstellung von Xylit ist eher aufwendig, weswegen es auch nicht ganz so günstig ist. Xylit hat ungefähr 40% weniger Kalorien als herkömmlicher Zucker, also Saccharose und nebenbei eine anti-kariogene Wirkung, d.h. es wirkt gegen Karies. Zu kaufen gibt es Xylit online z.B. hier.

Agavendicksaft als gute Alternative für Zucker

Zuckerersatz Agave als gute Alternative für Zucker auf Viva FiguraEin weiterer Zuckerersatz ist Agavendicksaft. Dieser wird ganz natürlich aus der Agavenpflanze gewonnen. Er besteht von seiner Zuckerzusammensetzung hauptsächlich aus Fructose und Glucose, womit er einen niedrigen glykämischen Index aufweist, d.h. dass der Blutzuckerspiegel bei Agavendicksaft langsamer ansteigt, als bei Industriezucker.

Erythrit als Zuckerersatz

Der Zuckerersatz Erythrit ist ebenfalls eine sehr gute Möglichkeit, den Zucker in deiner Ernährung zu ersetzen. Erythrit wird auf mikrobiologischem Wege hergestellt, indem bestimmte Pilze Kohlenhydrate umwandeln. Du kannst Erythrit gut zum Kochen und Backen verwenden oder einfach nur zum Süßen deiner Speisen. Ein bekanntes Erythrit – Produkt ist beispielsweise Xucker light.

Stevia als Zuckerersatz

Zuckerersatz Stevia als gute Alternative für Zucker auf Viva FiguraLetztlich möchten wir dir noch Stevia als Zuckerersatz vorstellen. Stevia ist eine in Südamerika beheimatete Pflanze, deren Süßkraft das 450-fache von Zucker aufweisen kann. Die geschmackliche Süßungswirkung wird allerdings von jedem unterschiedlich wahrgenommen. Hierbei ist es sinnvoll, dass man sich seine eigene Meinung bildet. Mittlerweile gibt es Mischprodukte aus Zucker und Stevia, welche geschmacklich reinem Zucker sehr nahe kommen sollen und dabei nur 50% der Kalorien aufweisen. Steviaprodukte kaufen kannst du hier.

Schränk den Konsum von Zucker ein

Unabhängig von den diversen Ersatzstoffen von Zucker, solltest du auf jeden Fall deinen Konsum an süßen Lebensmitteln einschränken. Wenn du dann noch die restlichen süßen Speisen mit Ersatzstoffen süßt, dann bist du auf dem richtigen Weg.